Die Hansa Stavanger-Farce I: Die „Piraten“-Bucht von Harardhere

Was passiert, wenn man Truppen und Flotten zusammenzieht? Man zieht Truppen und Flotten zusammen.
Warum zieht man Truppen und Flotten zusammen? Um sie einzusetzen. Auch der Einsatz als Druck- oder Drohmittel ist bereits ein Einsatz.
Wie kann es sein, dass "Terroranschläge", "Entführungen", "Piratenangriffe" und jede andere militärische Aktionen immer dann gehäuft zunehmen, wenn man dort Militärs zusammenzieht?
Nun, diese Recherche in mehreren Teilen soll jeder und jedem dabei helfen diese Frage anschliessend für sich selbst zu beantworten.

Schauen wir uns also die Sache einmal näher an...

Harardhere (Harardheere, Haradere, Haradhere, 1).
In sämtlichen Nachrichten des Wilden Westens wird immer wieder diese "Piratenhochburg" (2) oder auch der "Piratenstützpunkt" (3) in der "halbautonomen Region Puntland" (4) erwähnt, in dessen "Bucht" (5) u.a. die am 4.April als entführt gemeldete "Hansa Stavanger" mit deutscher Besatzung durch "Piraten" gebracht worden worden sein soll.

Diese "Piraten"-Bucht von Harardhere gibt es nicht.

Position Harardhere
Diese Ortschaft liegt rund 18 Kilometer entfernt von der Küste im Inland des mittleren Somalias und damit auch nicht in Puntland (6). Diese völlig unwichtige Kleinigkeit bleibt in der deutschsprachigen BinNachDenken-Version von Wikipedia leider irgendwie übersehen. Ausserdem werden bei Wikipedia und Google Earth zwei unterschiedliche Koordinaten benannt, die als "Harardera" in Google Earth benannten Koordinaten an einer Wüstenstrasse liegen unter Bildern von Wolken.

Auch ist an der 18 Kilometer entfernten Küste kein Hafen oder auch nur hafentaugliches Gelände zu entdecken, geschweige denn irgendeine "Bucht".Tanker oder Frachter lassen sich aber nicht einfach auf die Sandbank setzen, insofern ändert auch kein Datum der erstellten Bilder irgendetwas. Auch führt nicht einmal eine Transportstrasse zur Küste.

Bliebe noch zu erwähnen, dass die entsprechenden Meldungen über einen "Hafen" in der so unterschiedlich geschriebenen Stadt Harardhere (Harardheere, Haradere, Haradhere) in praktisch jeder grösseren  deutschsprachigen Zeitung unreflektiert wieder gegeben worden ist (7).

Im englischsprachigen Raum nennt man die 18 Kilometer im Inland liegende Ortschaft auch gern "Fischerdorf" (8), "Hafen" (9) oder "Piratenstützpunkt" ("pirate hub", 10).

Allein dieses kleine Detail sollte jedem klarmachen, wie dreist, wie unverschämt und wie schlecht die bald ehemalige "Weltpresse" der Blödelindustrie und ihre kleinen Brüder und Schwestern in den Regierungen uns hier die Hucke voll lügen.

Morgen ist übrigens Sondersitzung im Bundestag zu der geplatzten "Befreiung" der Deutschen an Bord der "entführten" Hansa Stavanger durch die heissgelaufene Bundespolizeieinheit GSG 9 und ihre Konkurrenten aus dem regulären Militär.

Schön wenn das Parlament und diese Witzdemokratie mal nicht im Urlaub ist. Man weiss schon gar nicht mehr wie das ist.

(...)

Sie haben´s doch gewusst:
26.12.2008 BBC lässt "Piraten"-Farce von deutschem Militär und Regierung auffliegen
18.12.08 Somalia-Beschluss: Bundeswehr soll in Djibouti und Jemen kämpfen können
16.12.2008 Ostafrika: Süd-Sudan, Uganda und Kongo ziehen unter "LRA"-Tarnkappe Truppen zusammen
11.12.2008 Nach Irakkrieg II jetzt Somaliakrieg II: kleine Chronologie für den Bimbesbürger
26.11.08 Indiens Marine ermordet Fischer und belügt anschliessend die Weltöffentlichkeit über versenktes "Piraten-Mutterschiff
08.11.2008 Die Iran-Situation: USA, EU und Indien ziehen Flotten vor Ostafrika zusammen

Quellen:
(1) http://de.wikipedia.org/wiki/Harardhere
(2) http://www.zeit.de/news/artikel/2009/05/04/2789603.xml
(3) http://www.abendblatt.de/hamburg/article968110/Hamburger-Seeleute-nach-Somalia-verschleppt.html
(4) http://www.netzeitung.de/politik/ausland/1331757.html
(5) http://www.bild.de/BILD/politik/2009/04/13/piraten-gefahr-somalia-steigt/wie-geht-es-fuer-die-deutschen-geiseln-weiter.html
(6) http://de.wikipedia.org/wiki/Puntland
(7) http://news.google.de/news?pz=1&ned=de&hl=de&q=Hafen%2C+Haradhere
(8) http://news.google.de/news?ned=us&hl=en&q=Harardhere%2C+fishing+village
(9) http://news.google.de/news?ned=us&hl=en&q=Harardhere%2C+port
(10) http://news.google.de/news?ned=us&hl=en&q=Harardhere%2C+pirate+hub