Kompetenzkrieg um Europas Führungsspitze

Posted on

Vorwürfe gegen den Präsidenten des Europäischen Rates Herman Van Rompuy Warum sollte es in der Europäischen Union anders zugehen als im "normalen" Politiker- und Managerleben sonst auch. Gerangel um die Spitzenpositionen und Durchsetzung der eigenen Machtinteressen spielen auch hier eine grosse Rolle.

EU: Die Spitze ist gebrochen

Posted on

Die neokonservative Nomenklatura, nicht nur in Brüssel und Berlin, hat mit Herman Van Rompuy als Präsident des "EU-Rates" und Catherine Ashton als Aussen-Repräsentantin eine verheerende Niederlage erlitten. Das ewige Medien-Europa, vor Jahrmilliarden schon quasi aus dem Urschlamm der Götter geknetet, es kriegte sich heute morgen gar nicht mehr ein. Udo van Kampen blies im ZDF-Morgenmagazin […]