Kind in der Bombennacht in Gaza: “Wann gehen die israelischen Piloten schlafen?”

Jubelnde Bundeskanzlerin im blutroten Jackett im Freudentaumel: Foto mit der deutschen Fussball-Mannschaft.

Im krassen Gegensatz steht dazu die Presseerklärung der Regierung von Süd-Afrika

Während die meisten Menschen auf der Welt dem Fussball-Fieber erlagen und Deutschland nach dem Sieg einen Freudentanz mit Parties und Feuerwerksraketen aufführte werden zur gleichen Zeit unschuldige Menschen durch Bombeneinschläge in Gaza unbeachtet hingerichtet. Es ist kein Geheimnis, dass die israelische Waffenlobby neue Waffen im realen Einsatz im Gazastreifen als Testobjekt erprobt um auf Messen und Promotion-Videos diese anzupreisen. Lesen Sie mehr »

In Militär, Krieg veröffentlicht | Getaggt , , , , , , | Kommentare geschlossen

Der NATO-Generalsekretär als Russlandhasser

Robert Wenzel ist Redakteur und Herausgeber von EconomicPolicyJournal.com und Verfasser von “The Fed Flunks: My Speech at the New York Federal Reserve Bank” (“Die Notenbank fällt durch: meine Rede vor der New Yorker Notenbank”)

Gestern besuchte ich hier in San Francisco einen Vortrag von NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen, gesponsert von The World Affairs Council und The Commonwealth Club.

Ich habe noch nie zuvor Äußerungen gehört wie die von Rasmussen, dem ehemaligen Premierminister Dänemarks.

In nahezu perfektem Englisch forderte er eine ausgeweitete Funktion für die NATO so ziemlich über die ganze Welt. Er sagte, dass es einen „Krisenbogen“ um die Welt gibt, von Nord- und Zentralafrika bis nach Irak und Syrien. Von den Baltenstaaten zum Schwarzen Meer und zur koreanischen Halbinsel.

Er stellte fest, dass die Antwort auf diese globale Krise darin besteht, dass die NATO mehr Schiffe, Flugzeuge und Bodentruppen benötigt. Er forderte alle NATO-Länder auf, die Verteidigungsausgaben auf 2% ihrer Bruttoinlandsprodukte aufzustocken und sagte, dass die einzigen NATO-Länder, die zur Zeit mehr ausgeben, die Vereinigten Staaten von Amerika, das Vereinigte Königreich, Griechenland und Estland sind. Er rechtfertigte die Expansion der NATO, die als nordatlantische Allianz gebildet worden war, um Aktivitäten im pazifischen Raum, indem er darauf hinwies, dass das NATO-Mitglied Vereinigte Staaten von Amerika eine pazifische Küste hat und dass andere NATO-Mitglieder Territorien im Pazifik besitzen. Lesen Sie mehr »

In Militär, Krieg veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , | Kommentare geschlossen

Netanyahu: Krieg gegen Gaza beweist, dass Israel keinen palästinensischen Staat zulassen kann

Behauptet, die West Bank würde „20 Gazas” abgeben

Während die meisten seiner heutigen Äußerungen darauf gerichtet waren, den laufenden Krieg in Gaza und die bevorstehenden Eskalationen anzupreisen, nützte der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu auch die Gelegenheit, den Friedensprozess insgesamt zu verdammen.

Netanyahu behauptete, dass der jüngste Gazakonflikt beweise, dass Israel niemals ein unabhängiges Palästina in der okkupierten West Bank zulassen könne und beteuerte, dass das einfach „20 weitere Gazas“ abgeben würde. Lesen Sie mehr »

In Militär, Krieg, Politik veröffentlicht | Getaggt , , , , , | Kommentare geschlossen

Indiens geheimes ignoriertes Atomwaffenprogramm – weltweites Schulterzucken?

Vor drei Wochen, Ende Juni 2014, berichtete eine nur kleine Anzahl von Zeitungen, überwiegend aus dem asiatischen Raum über eine verdeckte Urananreicherungsanlage in Indien, in der atomwaffenfähiges Material produziert werden kann. Für internationale Kontrolleure ist diese Militäranlage für “Arbeiten an Einsätzen von Seltenen Metallen” auf Betreiben der U.S.A. aus Sicherheitsgründen unzugänglich.

Seit Jahrzehnten werden der indischen Regierung von den Nuklearmächten wie Russland, den Vereinigten Staaten von Amerika, Frankreich und anderen Staaten einschliesslich Israel und Deutschland konkurrierend Angebote für Verträge für Atomprogramme offeriert – offiziell für die Entwicklung und Betreibung von Atomkraftwerken. Im Jahr 2008 wurde ein Vertrag zur nuklearen Zusammenarbeit zwischen Washington und Neu-Delhi unterzeichnet. Lesen Sie mehr »

In Militär, Krieg veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , | Kommentare geschlossen

101 Menschen in Gaza getötet, hauptsächlich Zivilisten, während Israel die Eskalation weiter treibt

Israel gibt bekannt, dass es in den laufenden Luftangriffen 1.100 Ziele getroffen hat

5 Minuten

Alle 5 Minuten führt das israelische Militär laut eigenen Angaben im Rahmen seiner endlosen Eskalation einen weiteren Luftangriff gegen den Gazastreifen durch. Bisher wurden 1.100 Ziele getroffen, wobei der Begriff „Ziele“ ziemlich locker gebraucht wird, da viele der Schläge anscheinend zufällig zivile Wohnhäuser treffen.

Soweit bekannt, beträgt die bestätigte Zahl der Toten unter den Bewohnern Gazas jetzt 101, darunter mindestens 75 Zivilisten, 23 von diesen Kinder. Mehr als 700 Bewohner Gazas wurden verletzt, viele schwer. Keine Israelis sind getötet worden, Israel behauptete allerdings, dass einer schwer verletzt wurde und acht „Verletzungen“ erlitten haben. Lesen Sie mehr »

In Militär, Krieg veröffentlicht | Getaggt , , , , , | Kommentare geschlossen
  • Unseren (anonymisierten) Piwik-Counter ausknipsen:


  • Aktuelle Meldungen


  • Kategorien

  • Archive


  • Links


  • Spenden für Radio Utopie


  • Email bekommen bei neuen Artikeln:

  • Meta