Mexikos Präsident will „Geheimdienst für Inneres“-Archiv für Öffentlichkeit offenlegen

Bevölkerungskontrolle Spionage, Attentate

Mexikos Präsident Andres Manuel Lopez Obrador kündigte laut teleSUR vom 23.1.2019 an, das komplette Archiv des mexikanischen Inlandsgeheimdienstes mit allen Daten ohne Einschränkung für die Öffentlichkeit zu öffnen, die sich im Center for Research and National Security (Cisen) befinden.

Ein entsprechendes Dekret des Präsidenten über die Aufzeichnungen der Geheimpolizei wird Obrador dazu unterzeichnen, hiess es.

Quelle: https://www.telesurenglish.net/news/Mexicos-AMLO-To-Open-Archives-of-Secret-Police-20190123-0019.html