#BockAmRing geschossen: Asche auf euer Terror-Haupt, ihr Schwachköpfe!

Aktuelles Bevölkerungskontrolle Internet,Presse,Musik,Film

Das Musikfestival Rock Am Ring wurde als Versuchslabor für Sippenhaft missbraucht, weil der Polizei "Namen von Logistikmitarbeitern nicht in der korrekten Schreibweise übermittelt" wurden, aber "eine phonetische Ähnlichkeit mit den realen Schreibweisen" aufwiesen . Sagt Polizeipräsident Hinz (Name zum Schutz des Betroffenen geändert).

Von mutmaßlichen Schlagzeilen wie "Gemischwarenhändlerin Michel von Sondereinsatzkommando überwältigt", "Elitesoldat Schulz sagt in U-Haft, er ist kein Nazi"", "Aktienhändler Zehn nur mit Tränengas gestoppt" oder "Taxifahrer in Gartenlaube angeschossen - er rief laut `Hat jemand mal Feuer?`"  wollen wir jetzt mal absehen.

Also, jetzt muss Schluss sein mit That´s not my Rock am Ring und that´s not my shit, jaaaa?! Jetzt haben endlich die Festivalveranstalter gegen den Schwachsinn zu demonstrieren!

Marek Lieberberg, jetzt aber dalli!