You Tube Sperren von Gema und Industrie umgehen: Wie man ALLE Videos sehen kann

Heute hat auch mir jemand den Tag gerettet (danke Petrapez). Da möchte ich die frohe Botschaft gleich weitergeben.

Zuerst einmal versucht man in You Tube die berühmte Hassbotschaft der Musikindustrie und des 1933 als Stagma gegründeten Monopols Gema aufzurufen: "Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar, da es möglicherweise Musik enthält, für die die erforderlichen Musikrechte von der GEMA nicht eingeräumt wurden. Das tut uns leid."

Ausrasten? Aufstand machen? Vorerst nicht nötig. Denn jetzt ruft man unblockyoutube.co.uk auf und gibt unten einfach die Url des gesperrten Musikvideos ein. Und dann volle Fahrt. So kann man alle You Tube Sperren der Gema und Musikindustrie umgehen und endlich wieder alle Videos schauen. Verdammt, wie lange habe ich schon nicht mehr Soundgarden und "Spoonman" gesehen.

Also (..) auf den Bundestag, (..) auf die Banken, (..) auf diese ganzen Drecksparteien und (..), ich kann endlich wieder Musikvideos gucken. Und (..) auf die Gema und diese ganze (..) Musikindustrie. (...) euch, ihr (...).

Heute ist guter Tag.

Und hinterlasst gefälligst einen Danke in den Kommentaren, Ihr undankbaren kleinen Racker.

Comments are closed.