Radio Utopie live: Marcello Faraggi über seine Erlebnisse auf dem Gaza Konvoi

31. Mai: Israelisches Militär stürmt den Gaza Konvoi
31. Mai: Israelisches Militär stürmt den Gaza Konvoi (Bild: Marcello Faraggi)

Heute um 18 Uhr begrüßen wir in einem Live-Interview Marcello Faraggi. Dem Journalisten, der sich zum Zeitpunkt des Überfalls des israelischen Militärs am 31.Mai auf dem Schiff “Freies Mittelmeer” befunden hatte, gelang es Aufnahmen vom Sturm auf den Gaza Konvoi aus der israelischen Haft zu schmuggeln.

Bei dem Überfall waren am mindestens neun Menschen um´s Leben gekommen. Über 600 Passagiere des Konvois wurden nach Israel verschleppt, alle Ausrüstungen und Filmaufnahmen der an Bord des Gaza Konvois befindlichen Journalisten gestohlen. Zunächst hatte israelische Regierung und Militär behauptet, es hätten sich “Al Kaida Söldner” an Bord gefunden (1). Dann legte das israelische Militär gefälschte Beweise für eine vermeintliche Notwehrsituation der Soldaten vor, um die gezielte Ermordung von Friedensaktivisten zu vertuschen. (Gaza Konvoi: Beweise für gezielte Morde und Fälschungen durch Israels Militär, 5.Juni)

Anschliessend veröffentlichte eine Gruppe radikaler Unterstützer der israelischen Regierung ein “Satire-Video” mit vermeintlich echten Aufnahmen einer Messerattacke auf einen Soldaten. Die Aufnahme dieser Szene war offenkundig nachgestellt. Das Video hatte der neokonservative US-think tank “Center for Security Policy” (CSP) bezahlt.  (Auch Messerattacke auf israelischen Soldaten in “Satire Video” gefälscht, 6.Juni)

Es konnten eine ganzen Reihe weiterer Lügen der israelischen Behörden durch Rechercheure aufgedeckt werden (2). Bei dem Überfall war auch ein US-Bürger getötet worden. (US-Staatsbürger verlor Leben bei Angriff auf Mavi Marmara durch Israels Armee, 5.Juni)

Nach und nach kamen neue Beweise und Aufnahmen ans Licht der Öffentlichkeit. (Neues Video: Israelischer Militäreinsatz auf die Mavi Marmara, 12.Juni)

Marcello Faraggi, der Fotos des Überfalls auf seiner Webseite eu-media.info/ veröffentlichte, wird heute bei Radio Utopie seine Eindrücke von der Fahrt der Friedensflotille Richtung Gaza, vom Überfall und der anschliessenden Haft in Israel schildern.

Marcello Faraggi
Bild: Marcello Faraggi

Radio Utopie live
Gast Marcello Faraggi
Heute 18 Uhr
Das Gespräch führt Daniel Neun

“Wie höre ich ein Internetradio?” – Oben rechts im Radioplayer auf “hier hören” oder direkt hier klicken: http://radio-utopie.de:8000/listen.pls

Falls nicht automatisch ein Player anspringt: bei “Datei öffnen” bleiben, bei “Durchsuchen” sich den eigenen Lieblingsplayer auswählen, wie z.B. vlc und dann “ok” klicken.

Quelle:
(1) http://mygully.com/thread/370-israel-droht-der-tuerkei-mit-krieg-gefaelschte-bilder-ueber-waffen-2062105/
(2) http://mondoweiss.net/2010/06/internet-killed-the-hasbara-star.html

Comments are closed.