Live auf Radio Utopie: Freeman (Alles Schall und Rauch) berichtet über das Bilderberger-Treffen

Aktuelles Hintergrund, Analyse Radio

Am Montag ist um 18 Uhr wieder Freeman (Alles Schall und Rauch) gern gesehener Gast bei einem Live-Gespräch auf Radio Utopie. Als Beobachter der Bilderberg-Konferenz, welche vom 2.-7. Juni im spanischen Sitges im Hotel Dolce stattfand, berichtete er ausführlich (Tag 1, Tag 2, Tag 3, Tag 4, Tag 5, Tag 6) über Teilnehmer, Hintergründe und Geschichte des Geheimtreffens von Repräsentanten internationaler elitärer Gruppen und einflussreichen Personen aus Monarchie und Alltag. Unter anderem fotografierte Freeman und sein Team vor Ort Olaf Scholz. Eingefleischten Untertanen der SPD ist dieser bestens bekannt als der stellvertr. Führer ihrer Bundestagsfraktion und stellvertr. Vorsitzender ihrer Partei.

Nun wird Freeman auch den Hörern von Radio Utopie am Montag live seine Eindrücke vom Bilderberger-Treffen schildern. Damit nicht wie bei Freemans letztem Besuch die Kapazitäten unseres Radiostreams praktisch von Beginn an ausgeschöpft sind, stellt Radio Utopie drei weitere Adressen zur Verfügung, an welcher der Stream aufgerufen werden kann. Fragen an unseren Radiogast können unsere registrierten Leser und Leserinnen wie immer live auf unserer Radioseite in der Shoutbox stellen.

Für den Rest des Montag Abends präsentiert uns DJ Exposito, Inventar des Kreuzberger Arcanoa und unverzichtbarer Teil eines freien Netzwerkes von Berliner Kunstschaffenden, aus seiner exorbitanten Musiksammlung Unerhörtes, Ungehörtes und Spontanes aus den von Genre befreiten Welten.

Radio Utopie live
Montag, 14.Juni, ab 18 Uhr
Gast: Freeman (Alles Schall und Rauch)
Das Gespräch führt Daniel Neun

"Wie höre ich ein Internetradio?” – Oben rechts im Radioplayer auf “hier hören” oder direkt hier klicken:
http://radio-utopie.de:8000/listen.pls
http://www.news-grep.de:8000/listen.pls
http://dream-land.de:8000/listen.pls
http://kunstgegenkapital.de:8000/listen.pls

Falls nicht automatisch ein Player anspringt: bei “Datei öffnen” bleiben, bei “Durchsuchen” sich den eigenen Lieblingsplayer auswählen, wie z.B. vlc und dann “ok” klicken.

(...)

Artikel zum Thema:
30.05.2010 Download der Livesendung vom 30. Mai 2010
30.05.2010 Freeman (Alles Schall und Rauch) zu Gast bei Radio Utopie

Comments are closed.