Ägypten: Hat das Referendum schon angefangen?

Ägypten: Hat das Referendum schon angefangen?
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Referendum. Ein Referendum. Eine Volksabstimmung in Ägypten. Und dann noch darüber, ob der verdammte Militärrat weiter an der Macht bleiben soll. Mein Gott, wie viele Apfelbäume in Ägypten sind da geplündert und wie viele Äppel gesammelt worden, um sie dem auf den Kopf zu werfen, der die Idee gehabt hat? Ein Referendum. Das Volk soll entscheiden, ob der verdammte Militärrat an der Macht bleibt? Und das nach nur 30 oder 40 Leichen?

Das erinnert jetzt fast an Schabowski, wie er auf seinen Zettel guckt und sagt, “Das tritt nach meiner Kenntnis… ist das sofort, unverzüglich.” Stehen Sie schon Schlange? Wo sind die Wahllokale? Ab 4 Uhr geöffnet? Bei Bloomberg kriegen sie schon Angst. Und ich hatte bei Al Jazeera schon den Livestream ausgeschaltet, weil ich dachte, da passiert sowieso nix mehr, außer natürlich nochmal 30 oder 40 Leichen, wie im Februar beim letzten Diktator, bevor der doch wieder zurücktreten muss. Aber nein.

Ein Referendum. Eine Volksabstimmung. Das da einer drauf kommen konnte. Auf sowas. Es gibt eben doch noch kluge Leute. Und mögen sie sich da beschweren auf dem Tahrir-Platz über das Referendum, hingehen würden sie alle. Zum Referendum. Und solange es noch nicht angefangen hat, auf den Tahrir-Platz.

Hat´s schon angefangen?

Diesen Artikel teilen, weiterempfehlen oder bookmarken:
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • MisterWong.DE
  • LinkedIn
  • LinkArena
  • PDF
  • Print
Dieser Beitrag wurde in Aktuelles, Politik veröffentlicht und getaggt , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
  • Wichtige Artikel:

  • Aktuelle Meldungen


  • Kategorien

  • Archive



  • Spenden für Radio Utopie


  • Email bekommen bei neuen Artikeln:

  • Meta