Nikolaus mit de Maizière: Applaus, Applaus, der Vortrag fiel aus!

Militär, Krieg

Proteste von Studenten gegen den Verteidigungsminister: "Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt"

Verteidigungsminister Thomas de Maizière wurde am 6.Dezember 2012 durch die geschickte Taktik der Studenten in der bewährten Tradition der Yes Men erfolgreich daran gehindert, seinen Vortrag zur Bundeswehr zu halten.

Auf Einladung des Rings Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) an der Uni in Leipzig sollte eine Vorlesung mit dem Titel "Wozu noch dienen? Der Auftrag der Bundeswehr" stattfinden, der auch von der CDU Leipzig beworben wurde.

Zwar flogen keine geputzten Stiefel und Schuhe aus Protest gegen die militärischen Ambitionen Deutschlands in Richtung des Chefs der deutschen Armee, nichtsdestotrotz verhinderte der nichtendenwollende Beifall und Begeisterung der Studenten die Nikolausvorlesung.