Hallo Facebook: Ich möchte nicht OHNE meine Zustimmung einer Gruppe hinzugefügt werden

Kennen Sie schon diese Facebook-Seite? Nein? Das ist aber die einzige, die alle kennen müssen. Sie hat nämlich den Titel "Ich möchte nicht OHNE meine Zustimmung einer Gruppe hinzugefügt werden".

Das soziale Netzwerk Facebook hat sich im Herbst 2010 einfallen lassen, noch ein Stückchen mehr zum sozialen Fangnetz zu werden. Dank der genialen, nicht änderbaren Gruppen-Einstellungen kann Dich jeder Facebook-"Freund" (manche sind in ihrer Wahl da sehr großzügig), ohne auch nur nachfragen zu müssen, in jede Gruppe von Bekloppten packen, die ihm im Wohnzimmer der 2 Milliarden-WG Internet gerade unter die Maus kommt.

Und dann hagelt es, qua Voreinstellung, nicht nur Statements, sondern auch noch emails zur Rettung der hohlen Erde, nein, doch, Rettung der Erde der Hohlen durch Luftanhalten (die CO2-Religion), Gewetter gegen nichtexistierende Staaten (die aber trotzdem weg sollen), alle möglichen Kommentare und Einladungen und natürlich jeden nur denkbaren Boulevard-Dreck, über blöde Promis, gefährliche Biomassen (der Sapiens an sich, aber im Inland / Ausland) und sammelwütige, im Verfall befindliche Sekten wie die etablierten Staatsparteien.

Hallo Facebook: Ich möchte nicht OHNE meine Zustimmung einer Gruppe hinzugefügt werden. Kapiert?

Comments are closed.