Iran Situation: Einladung an die EU zu Besuch in Teheran

Das iranische Parlament hat seine Bereitschaft für einen Besuch einer Delegation des Europäischen Parlaments in Teheran geäussert.

Der Sprecher der parlamentarischen Kommission für Nationale Sicherheits-und Aussenpolitik, Kazem Jalali, hat darauf hingewiesen, dass sich beide Seiten auf einen neuen Termin für den Besuch einigen könnten.

Jalali wies Berichte zurück, dass der Iran den Besuch der EU-Delegation in Teheran abgebrochen hätte. Er fügte hinzu, dass die europäische Delegation durch bestimmte Umstände, einschliesslich der Israelis, unter Druck gesetzt wurde Teheran nicht zu besuchen.

Der Sprecher des iranischen Aussenministeriums Ramin Mehman-Parast hatte zuvor erklärt, dass der Besuch der Europäischen Delegation in Teheran verschoben wurde.

"Diese Entscheidung soll dazu dienen, soweit wie möglich eine konstruktive parlamentarische Zusammenarbeit zwischen den beiden Seiten und die Erstellung von dazu erforderlichen Pläne zu erreichen."

sagte Mehman-Parast am Montag nach einem Bericht von PressTV.

Quelle: http://www.presstv.ir/detail.aspx?id=115532§ionid=351020101

Comments are closed.