100000 protestieren in Dortmund, Stuttgart, Nürnberg, Hannover, Erfurt

Posted on

"Das ist erst der Anfang": Am Samstag, den 13.November gab es in mehreren Städten Deutschlands Grosskundgebungen gegen die Politik der Bundesregierung. Die Proteste, zu denen die Gewerkschaften aufgerufen hatten, richteten sich gegen das Sparpaket, die Kopfpauschale im Gesundheitswesen, Leiharbeiterkultur, Rente mit 67, für die Wiedereinführung der Vermögenssteuer und gegen andere soziale Einschnitte.

Ihr geht uns auf den Wecker – sofort Baustopp

Posted on

Das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 ruft zur Großkundgebung auf. Morgen, am 16.Oktober 2010 findet um 15.00 Uhr in Stuttgart auf dem Schlossplatz eine Grosskundgebung gegen Stuttgart 21 statt. Unter anderem werden der Kabarettist Matthias Deutschmann und der Liedermacher Konstantin Wecker auf der Bühne erwartet.