Radio Utopie Charts: Neuvorstellungen und Rennen um die Titelgalerie

Vor drei Wochen waren Studebaker’s Blacksmith Shop mit "Perfect" auf Nr.1 der Radio Utopie Charts gewählt worden und hatten Truth Rapper Kilez More auf Platz 2 verdrängt. Nun wurde diesen Sonntag "Infokrieger" von Kilez More zum zweiten Mal hintereinander Nr.1. Wird der Song von Euch auch diese Woche an die Spitze gewählt, gelangt der Titel von Kilez, der zur Zeit im Hip Hop Newcomer 2011 contest von audiomagnet, Juice und Hip-Hop.de steht, in die Titelgalerie von Radio Utopie.

Ebenfalls gut im Rennen um die Nr.1: der Neuzugang "Creepin' Crazy Tim" von Big Blood und das seit Wochen in den vorderen Plätzen befindliche "Gloria (Angels Grounded)" von Rewired aus der Klangwerkstatt ccmixter, deren CEO - die Künstlerin Snowflake alias Emily Richards - selbst den Originaltitel schrieb und die Stimme von "Gloria" ist.

Von Rewired und seinem Projekt 7OOP3D ist auch eine der beiden Neuvorstellungen dieser Woche. Da es am Sonntag zwei Titel mit gleicher Stimmenzahl auf Platz 17 schafften, schieden  nur zwei Songs aus.

7OOP3D - Reflection
Bislang schien es glasklar, dass berauschte Liebeslieder endogener Natur sicher nicht durch den Redaktionsfilter in die Radio Utopie Charts würden gelangen können. Das soll auch so bleiben. In diesem aktuellen Track von 7OOP3D geht es jedoch eher um einen Spannungsbogen, der dadurch erzeugt wird, dass die perfide materialistischen Metaphern via Samples von Snowflake kolportiert und in ein schleppendes, moll-lastiges Ambiente versetzt werden. Denn dies ist definitiv kein Love-Song und dennoch besticht er durch seine melancholische Intonation. Klasse abgemixt und inszeniert von Björn "rewired" Ahlers and Christian "Sloan" Dettner.
7OOP3D - Reflection

Big Blood - Creepin' Crazy Time
Von ihrem anlässlich ihres 4. Jahrestages auf dem Label don'ttrusttheruin Ende 2010 veröffentlichten Album „Dark Country Magic“ muß einfach Big Blood's „Creepin' Crazy Time“ in die charts! Die psych folk/freak folk Band aus Maine rockt phantastisch, lässt Erinnerungen an Velvet Underground wieder wach werden und verbreitet dennoch mit ihren zahlreichen Gitarrensounds, Backgroundambiente und multiplen Gesängen das Flair des Menschelns. Was für eine „Scheibe“! Es duftet geradezu nach Rauch, Holz, Leder und Heuwiesen....oder? Pure Lebensfreude!
Big Blood - Creepin' Crazy Time

Die Plätze 1 bis 17

1. Kilez More – Infokrieger (1)
Kilez More - Infokrieger

2. Rewired – Gloria (2)
Rewired - Gloria (Angels Grounded)

3. The Princess And The Pearl – Billows (3)
The Princess And The Pearl - Billows

4. Tom Luft – Lost (neu)
Tom Luft - Lost
Paniq – Duell der Giganten (6)
Paniq - Duell der Giganten

6. Ooze – Gravitational Collapse (0)
Ooze - Gravitational Collapse

7. Studebaker’s Blacksmith Shop – Perfect (4)
Studebaker´s Blacksmith Shop - Perfekt

8. SH Music – In the past (neu)
SH Music - In The Past
Waikamind – Medienwelt (4)
Waikamind - Medienwelt
Sid der Liedermacher – Fuck Sony Entertainment (10)
Sid der Liedermacher - Fuck Sony Entertainment

11. Elias Schwerdtfeger – Consume (8)
Elias Schwerdtfeger - Consume
Nicoco – Neurones (7)
Nicoco - Neurones
Silent Assassin – Murderer (15)
Silent Assassin - Murderer

14. Tyr – Eier (15)
Tyr - Eier
Diablo Swing Orchestra – Balrog Boogie (12)
Diablo Swing Orchestra - Balrog Boogie
One Dice – Gone With The Storm – (9)
One Dice - Gone With The Storm

17. D-Fense – Schattenland (15)
D-Fense - Schattenland
Twisted – Zu oft (14)
Twisted - Zu Oft

[poll id="18"]

Die Radio Utopie Charts werden jede Woche von Euch neu gewählt und am Sonntag um 16 Uhr live vorgestellt. Ende der Abstimmung ist Sonntag 12 Uhr. Die Musiker und Interpreten auf den Plätzen 1 – 17 verbleiben in den Charts, die nachfolgenden scheiden aus und werden durch Neuzugänge ersetzt, so dass stets 20 Titel zur Abstimmung stehen. Du kannst für max. drei Titel abstimmen.

An den Radio Utopie Charts können nur Titel teilnehmen, die unter einer Creative Commons (CC) Lizenz oder einer anderen freien Lizenz veröffentlicht wurden und keiner Verwertungsgesellschaft unterliegen.

Schick uns Deinen Hörerwunsch für die Neuvorstellungen an radio(at)radio-utopie.de.