Die neuen Radio Utopie Charts

Letzte Woche habt Ihr aus 40 Titeln die ersten Radio Utopie Charts gewählt. Da mehrere Interpreten die gleiche Anzahl der Stimmen bekamen, erreichten sie 25 Musiker und Bands in der untenstehenden Reihenfolge. Eindeutig auf dem ersten Platz mit über einem Drittel der Stimmen: Killez More mit "Jetzt bist du gefragt". Ein deutlicher Vorsprung vor unserem Platz 2, Sid der Liedermacher mit "Fuck Sony Entertainment" und dem dritten Platz, Bruder und Kronstädta mit dem Titel "Mittendrin".

Die Radio Utopie Charts werden jede Woche von Euch neu gewählt und Sonntags um 14 Uhr live vorgestellt. Die Musiker und Interpreten auf den Plätzen 1 - 17 verbleiben in den Charts, die nachfolgenden scheiden aus und werden durch Neuzugänge ersetzt. Du kannst für max. drei Titel abstimmen.

1.
Kilezz More - Jetzt Bist Du Gefragt
2.
Sid der Liedermacher - Fuck Sony Entertainment
3.
Bruder & Kronstaedta - Mittendrin
4.
Shearer - Pirate Anthem
5.
Johnny Kasalla - Hier Kommt Keiner Raus (Electric-XMAS-Mix)
David Rovics - Song For The Mavi Marmara
Rewired - Gloria (Angels Grounded)
Botany Bay - Keep Breathing
Das Frivole Burgfräulein - Bessere Welt
10.
Daoud & Kristobal - Nos Prophetes
The New Economy - A New Morning
Silence Is Sexy - Come Back To You
Tyr - Eier
The Princess And The Pearl - Billows
The Kyoto Connection - The Enemy Inside
16.
One Dice - Gone With The Storm (Original Edit)
Herbie Gaylord - Fear In The Kitchen
Bicicletas - Adios Mundo Cruel
Kalte Fusion - Insektenliebe
Zoe.LeelA - Destroy She Says
Fluzo - Paul Naschy
A Sandcastle Still - Trick Or Treat
The Nuri - Masquerade
David Rovics - Pirates Of Somalia
Harmsway - Broken

[poll id="5"]

Comments are closed.