Studio Freie Radiolandschaften: Was mag Kongar-ol Ondar dazu veranlasst haben, Richard Feynman ein schamanisches Gebet zu widmen?

Wie der Zufall es manchmal so will, stieß ich, nachdem ich einen Track von Kongar-ol Ondar aus Tuva gehört hatte, aus Neugier auf eine Rede Richard Feynmans, die er bereits 1974 am Caltech gehalten hatte. Darin geht es um "Cargo Cult Science". Durchstöbert man die Wikipediaseiten etwas genauer, stößt man plötzlich auf alternative Sichtweisen namhafter Klimatologen zum CO2-Wahn wie Richard Lindzen oder Stephen McIntyre oder Blogs wie der von Kevin Grandia.  Grund genug, Kongar-ol Ondar heute zu würdigen und seiner Musik ab ca. 21 Uhr zu lauschen.

Die Sendung beginnt wie gewohnt jedoch um 18 Uhr, wenn auch an ungewohnter Stelle.

Comments are closed.