Regierung plante „verstärkten Polizeiansatz“ schon vor Erscheinen des Videos

Das Bundesinnenministerium hat heute zugegeben wegen der "erhöhten Terrorgefahr" eingeleitete Massnahmen schon vor dem Erscheinen des jüngsten Blödel-Videos für Schwachmaten geplant zu haben.

Der ganze Vorgang des bundesrepublikanisch-sicherheitstechnischen Schwanzeinziehens epischen Ausmasses beschränkte sich auf folgenden, einen Satz. ("Reuters" bitte auf die Bühne...)

"Die Planungen für den verstärkten Polizeiansatz habe es aber schon vor dem neuen Drohvideo gegeben."

Also: eine ernstzunehmende Drohung über "Anschläge" und "Terror" durch ein Video von "Al Kaida" und Massnahmen des Bundesinnenministeriums gegen diese "neue Qualität" der Bedrohungslage, welche schon vor dieser neuen Qualität geplant waren.

Dann herrschte wieder Schweigen. Einfach weitermachen. Sieht ja keiner.

Wer glaubt, jetzt diese Kollaborateure von Linksmonarchisten wählen zu müssen, die wochenlang zusammen mit den Spionagediensten diese Schmierenkomödie vorbereitet haben, damit die Linke verliert, damit die Truppen in Afghanistan bleiben, damit die linken Ideen wieder an die Wand geklatscht, verraten, verkauft und belächelt werden, der sollte sich lieber weiter vor dem Schrecken (lat.:"terror") schrecken, sondern schreckt er nach der Wahl noch zusammen.

Wählt Sie alle nieder. Klarmachen zum Ändern.

PS: Einen noch.

Mos Def, September 2007, nach der Verhaftung der "Sauerländer Zelle" im US-Fernsehen...

(...)

19.09.2009 Das “El Kaida”-Video: Dokumentation einer unfassbar schlechten Schmierenkomödie
18.09.2009 Blödel-Video in der Presse: Abwahlgefahr vor der Bundestagswahl
06.09.2009 Ein Kriegsverbrechen, schon warnt Gysi wieder vor Bin Laden
04.09.2009 Lafontaine unterstützt erneut rassistische Kriegsalibis und “Terror”-Kampagnen der Regierungsbehörden
28.08.2009 Wo bleibt eigentlich die Terror-Warnung vor den Landtagswahlen?
24.06.2009 Maulwurf Gysi faselt von “weltweiter Anschlagsgefahr”
20.03.2009 Bin Laden und Glausamel Killel
06.09.2008 CIA-Informant lieferte "Sauerland-Zelle" militärische Sprengzünder
13.03.2008 Österreich: "Al-Kaida"-Putsch der Geheimdienste gegen die Demokratie
25.06.2008 “..den Terror ins Land”

Quelle: http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEBEE58I05720090919

Comments are closed.