Unsere Wahlempfehlung für Sachsen: die Piratenpartei

Die Landtagswahl am Sonntag dem 30. birgt die Chance auf Wiederbelebung der von SPD und CDU systemisch ruinierten parlamentarischen Demokratie.

Wer es noch nicht weiss, diesen Sonntag sind Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und im Saarland. Das sind alles Bundesländer von dem Land in dem wir wohnen. Und in diesem Land insgesamt wird dann am 27.September gewählt.
Das ist eine echt wichtige und spannende Sache, da es in den letzten 19 Jahren nicht eine einzige neue Bundestagspartei gab und genau zwei neue in den letzten 56 Jahren. Auch gab es nur einen einzigen vollständigen Machtwechsel in der Geschichte Deutschlands (West und Ost) seit dem 2.Weltkrieg, nämlich 1998. Im Westen blieb sonst immer eine Partei an der Regierung und in Ostdeutschland war die CDU auch schon vor der Wende dran.

Und deswegen ist es auch in Sachsen, nach fast 60 Jahren ununterbrochener Herrschaft der CDU, wirklich an der Zeit etwas mehr Demokratie zu wagen. Leider wollen das ausser der Piratenpartei alle anderen Parteien nicht, sondern nur selbst Kalif werden anstelle des Kalifen, um auch mal an die Regierung kommen.

Aber wahrscheinlich war das einfach wieder zu kompliziert für Dich, lieber Endverbraucher. Bleiben wir mal bei diesem Bundesland Sachsen.

Da gibt es also keine Chance darauf die CDU von der Regierung zu vertreiben, weil die SPD - dank ihrer Politik 2004 von den Wählern kurz vor die NPD so bei neunkommajosef angesiedelt (1) - sowieso wieder einen CDU-Ministerpräsidenten wählen wird. Es sei denn, die anderen Grosswesire können sie inhaltlich noch unterbieten, damit sie den Zuschlag als Koalitionshöfling vom CDU-Pascha bekommen.

Du siehst, lieber Wähler - und fang jetzt bitte nicht wieder an zu weinen (das ist doch nicht zum AUSHALTEN!!) - es wäre echt sinnvoll, geradezu vernünftig von Dir, wenn Du dieses eine Mal Dein Gehirn und nicht den Autopiloten einzuschalten würdest, wenn Du Dich am Sonntag raus traust und die Wahlkabine suchen gehst.

Wir haben Vertrauen in Dich. Wir haben Dich ganz doll lieb. Wir wissen, Du schaffst das, wenn Du Dich anstrengst. Das hast Du zwar noch nie getan, aber das müssen wir Dir jetzt sagen, sonst bist Du am Ende noch beleidigt und jagst wieder alles in die Grütze. Und das wollen wir doch nicht, gell?

Also, Sonntag in Sachsen - Piratenpartei. PI-RA-TEN-PAR-TEI. Und jetzt alle:

PIRATENPARTEI.

Danke, setzen, raus.

Quellen:

(1) http://de.wikipedia.org/wiki/Landtagswahl_in_Sachsen_2009

nach

Ich bin Autor

Kommentare sind geschlossen.