Westfox hat Geburtstag

Nun - nach all den gefälschten Weltereignissen, globalen Verschwörungen, finsteren Machenschaften und dem ganzen Rumgekrame in Halunkereien unserer Freunde aus der Parteienpolitik, kommen wir doch mal zu was ganz anderem: da hat einer Geburtstag. Einer unserer Leser, der treuen.

Laut skype-Profil ist er grade 108 geworden, aber wir glauben´s nicht. Das muss übertrieben sein. Wo er doch sonst nie übertreibt, unser Westfox.

"Mein Name ist Westfox, John D.Westfox" hört man ihn sagen, wenn er im Anzug am Spieltisch gegenüber Goldfinger Platz nimmt.
Dabei verkauft er bloss Reisen nach Syrien, sagt man.

Immer eine unglaubliche Geschichte nach der anderen am Start tarnt er sich manchmal als "Aufsicht" oder "zerknalltreibling" und hebt zu Kommentaren in geschriebener Lautschrift an, deren Sympathiebonus manchmal nicht sofort ersichtlich wird.
Mal liest man "na, ihr kleinen racker" in der Shoutbox, oder es heisst mitten in der Sendung "hallo liebe Hörerabwehr".

Nichtsdestotrotz vom galanten Charm eines Wandervogels, dem entgegen unbestrittenem Gewohnheitsrecht der deutsche Bundesadler erst in hohem Alter in den Pass flog, ist Westfox schon fast, nein wirklich Mobiliar unseres kleinen Raumschiffes geworden.

Herzlichen Glückwunsch zum ca. 54.Geburtstag, John D. Westfox.

(Und nun gratuliert mal alle, ihr kleinen Racker..)