Olmert: Israel plante Libanon-Krieg Monate vorher

Jerusalem: Nun hat es die Weltöffentlichkeit schriftlich - Regierung und Militär von Israel planten laut Aussage von Ehud Olmert vor der israelischen "Winograd"-Untersuchungskommission den Angriffskrieg gegen den Libanon im Sommer 2006 schon Monate voher, und nicht nur das - sie informierte auch die Regierungen von Frankreich, Grossbritannien und den USA im Voraus (wir berichteten bereits am 20.September 2006,(3))Wie die linke iraelische Zeitung "Ha´aretz" berichtet, beschäftigte sich Olmert in einem Meeting bereits am 8.Januar mit der "Situation" im Libanon, ganze 4 Tage nach seiner Berufung als Premierminister.
Laut seiner eigenen Aussage fragte er bereits im März seine Militärkommandeure, ob einen konkreten Operationsplan für den Fall eines Kidnappings an der Nordfront gäbe, diese bestätigten das. Er wählte selbst unter den verschiedenen Szenarios den eines Luftkrieges mit "moderaten" (Olmert) Bombardements und einem begrenzten Bodenkrieg.
Das Ganze sei eine Reaktion auf bereits vorangegangene Entführungsversuche der Hisboallah Ende 2005 gewesen und schon von seinem Vorgänger Sharon initiiert worden.

Im Mai habe er sich mit der (bitte festhalten) Regierung des Libanon unter Fuad Siniora abgesprochen und U.S.-Präsident George W. Bush, Tony Blair und Jacques Chirac informiert.

Olmert sagte, dass die ausgedehnte Bodenoperation gerade am Ende des Libanon-Krieges dazu gedient habe, den UN-Sicherheitsrat und seine Mitglieder in seinem Sinne unter Druck zu setzen.(1)

Wir empfehlen dazu unseren Artikel vom 03.08.2006, "Israel will Deutschland in den Weltkrieg bomben" (2).
Desweiteren fragen wir, was Frank Steinmeier, Angela Merkel, Franz Jung, Kurt Beck, Innenminister Schäuble und alle anderen im Umfeld der Exekutive in der Republik von der Sache wussten, warum ausgerechnet Überwachungs- und "Anti-Terror-Gesetze" in diese Zeit fielen, und wieso sofort nach Ausbruch des Krieges nach deutschen Soldaten im Libanon geschrien wurde.

Bitte den Artikel (2) ganz bis nach unten durchlesen, da geht´s dann auch um die Kofferbomben...

Und nicht vergessen: DIES ist ein freies Land. Und das bleibt auch so - VERSTANDEN?

Quellen:
(1)
http://haaretz.com/hasen/spages/834572.html
(2)
http://radio-utopie.de/archiv.php?themenID=119&JAHR_AKTUELL=2006&MON_AKTUELL=8
(3)
http://www.radio-utopie.de/archiv.php?themenID=141&JAHR_AKTUELL=2006&MON_AKTUELL=9