Stark wie der Tod

Posted on

Die Wahrheit ist, dass die israelische Armee keine Antwort auf den gewaltfreien Widerstand hat. In solchen Kampagnen haben die Palästinenser alle Karten in der Hand. Die öffentliche Meinung in der Welt verurteilt Israel und lobt die Palästinenser. Also antwortet die Armee mit Beschuss, um die Palästinenser dazu zu bringen, mit Gewalt zu reagieren. Damit kann die Armee umgehen.

Cops benutzten Finger eines toten Mannes, um Handy zu entsperren

Posted on

Was sollte also das Ganze ausser der Vernichtung von Beweismaterial im Falle dessen, dass das Handy eingeschaltet war und ein eventueller Mitschnitt dort gespeichert ist. Hätten die Beamten Belastungsmaterial gegen die Polizei gesucht, wäre die Familie informiert worden, die sich auf der Suche nach der Wahrheit und Gerechtigkeit bestimmt nicht dagegen gewehrt hätte.

Es kann aber noch eine andere Erklärung geben: es wurde eine Debatte über gesellschaftliche, ethische Fragen in Gang gesetzt, wem der Körper eines Toten gehört, der nur noch als Sache, als Hülle, betrachtet wird, und wer über diesen entscheidet, zum Beispiel die "gesetzlichen Erben" oder eben nicht als handele sich um ein Haus - eine gefährliche Entwicklung, zu dem diese staatliche Exekution benutzt wird. Denken wir an die Organentnahmen Sterbender, die als hirntot von den Ärzten deklariert wurden

Tod auf Autobahn: Zirkus-Transporter mit Elefanten überschlagen

Posted on

Aus aktuellem Anlass appellieren wir an die Besucher von Zirkus-Vorstellungen, keine Veranstaltungen zu besuchen, bei denen Tiere auftreten.

Am 2. April 2018 überschlug sich in Spanien auf der Autobahn bei Castilla-La Mancha ein Tranporter des Zirkus Gottani bei einem Überholmanöver. Fünf indische Elefanten waren in dem Stahlcontainer eingepfercht. Dabei wurde ein Elefant getötet und drei weitere erlitten tiefe, stark blutende Schnittwunden. Der Aufprall war so heftig, dass der Container zerbrach und die verstörten Tiere auf der Fahrbahn herumirrten.

Tod im Schatten des Nordkommandos

Posted on

Unter Leitung des dem Nordkommando (Northcom) der U.S.-Streitkräfte unterstehenden Joint Force Headquarters National Capital Region (JFHQ-NCR) wurde vom 30.September bis zum 3.Oktober 2013 das Manöver “Capital Shield 2014″ durchgeführt. Priorität des Manövers: Die Sicherheit im Washingtoner Regierungsviertel zu gewährleisten.

Mark Lombardi: Visualisierte Machtstrukturen

Posted on

In den siebziger Jahren studierte er Kunstgeschichte an der Syracuse University. In dieser Zeit begann er sich – inspiriert durch die Watergate-Affäre – für die Zusammenhänge der Macht hinter den Kulissen der Politiker mit ihren politischen, wirtschaftlichen und terroristischen Netzwerken zu interessieren und notierte sich handschriftlich die Namen, Firmen und Organisationen auf Karteikarten. Banken- und Finanzskandale, Whitewater, der BCCI -Skandal, die Iran-Contra-Affäre, der Vatikan-Bankenskandal, der Harken Energy-Skandal… eine zwanzigjährige Dokumentation der Morallosigkeit der internationalen Netzwerke.