Warum wir blind sind für das System, das uns zerstört

Die gegenwärtige neoliberale Elite, die den Planeten effektiv regiert, ist der absoluten Macht so nahe gekommen wie jede Elite in der Geschichte der Menschheit. Und weil sie eine fast absolute Macht haben, haben sie eine fast absolute Kontrolle über die offiziellen Erzählungen über unsere Gesellschaften und unsere "Feinde" - das sind diejenigen, die ihrer globalen Herrschaft im Weg stehen.

weiterlesen

Bringt uns der Kapitalismus um?

Herman Daly stellt fest, dass das britische medizinische Fachmagazin Lancet im vergangenen Jahr die jährlichen Kosten der Umweltverschmutzung auf etwa 6 % der Weltwirtschaft geschätzt hat, während die jährliche Wachstumsrate der Weltwirtschaft bei etwa 2 % lag, der Differenzwert also bei einem jährlichen Rückgang des Lebensniveaus von etwa 4 % und nicht bei einem Anstieg von 2 % lag. Mit anderen Worten, wir könnten uns bereits in einer Situation befinden, in der das Wirtschaftswachstum unwirtschaftlich ist.

weiterlesen

Mehr Lügen von der korrupten Elite

Nach dem Verlust der Produktions- und hochqualitizierten Arbeitsplätze wie Software-Engineering, greift die Automation die nicht handelbaren Jobs im Inland an, die nicht ausgelagert werden konnten, obwohl einige von ihnen, wie z.B. die Krankenpflege, durch das Einbringen von Krankenschwestern auf Arbeitsvisa unter der falschen Behauptung, dass es einen Mangel an amerikanischen Krankenschwestern gab, besetzt werden konnten. Die Zahl der Arbeitsplätze im Dienstleistungssektor liegt bei etwa 90 % oder mehr der neuen Arbeitsplätze, solange ich über die Beschäftigungsstatistik berichtet habe, was schon seit vielen Jahren der Fall ist. Jetzt werden die Amerikaner viele Jobs im inländischen Dienstleistungsbereich an Roboter verlieren.

weiterlesen

Radio Utopie abonnieren und die Richtigen unterstützen

Geschätzte Leserinnen und Leser,

als wir vor elf Jahren als Medienstation begannen, gab es drei Milliarden weniger Menschen die das World Wide Web im Internet benutzten. Heute beherrschen Monopole de facto das Netz. Staatliche und kommerzielle Spionage und Manipulation sind allgegenwärtig und agieren fernab jedweder demokratisch-parlamentarischen oder gerichtlichen Kontrolle.

weiterlesen