Banken-Kartell fordert Griechenlands staatliche Gläubiger, E.Z.B., E.U. und I.W.F. zu Schuldenschnitt auf

Posted on

Griechenland kann seine mit Hilfe der Systematik des Euro-Systems an den Geldmärkten erpressten Schulden nicht mehr bezahlen. Alle wissen das. Im Rattenrennen auf der Flucht vor dem unvermeidlichen Schuldenerlass - und diesmal einen echten - geht nun ausgerechnet das weltweite Banken-Kartell "Institute of International Finance" in Führung und fordert den "Internationalen Währungsfonds" (I.W.F.), die "Europäische Union" (E.U.), die Frankfurter Euro-Zentralbank E.Z.B und damit vor allem Deutschland auf, die Zinsen für Griechenland zu senken.

Umfrage: 53 % gegen mehr E.U.-„Kompetenzen“, 54 % hoffen auf ESM-Niederlage in Karlsruhe

Posted on

53 Prozent der rund 1000 Befragten sind demnach dagegen, der "Europäischen Union" (E.U.) mehr Kompetenzen zu übertragen". 27 Prozent der Befragten seien dafür. 54 Prozent hoffen, dass am 12. September in Karlsruhe das Bundesverfassungsgericht den zugelassenen Eilanträgen gegen ESM und Fiskalpakt stattgeben wird. Ein Viertel aller befragten Deutschen hofft das nicht.