Hundert Millionen Dollar-Kreditkartendaten-Hacker auf Gehaltsliste des US Secret Service

Posted on

Die US-amerikanische Strafverfolgungsbehörde zahlte seinem vertraulichen Informaten Albert Gonzalez 75000 Dollar pro Jahr Der am 29. Dezember vom Bundesgericht von Boston für schuldig befundene und verurteilte TJX Hacker Albert Gonzalez, 28 Jahre alt, verdiente 75000 Dollar pro Jahr undercover vom US Secret Service für Informationen über Bankkartendiebe, bevor er im Jahr 2008 sein eigenes Multimillionen-Dollar-Card-Hacking […]

Bald 8 Jahre später: Huch, das ist ja verfassungswidrig..

Posted on

Thilo Weichert, Datenschützer Schleswig-Holsteins, bezeichnet das EU-USA-Abkommmen für Kontenspionage ("Weitergabe der Bankdaten") als verfassungswidrig. Dabei läuft diese globale finanzielle Durchleuchtung der Weltbevölkerung seit 2001 einfach ohne Abkommen. Ist es mentale Unterbelichtung? Ist es ein Riesenmissverständnis, was irgendwie alle befällt die des Lesens noch mächtig sind? Ist es eine Weltverschwörung, die von einer Welt in Angst […]