Etappenziel Syrien, Endziel Mittelmeerunion: Gescheitert.

  Der heute vom "Leitstaat", dem Imperium der Vereinigten Staaten von Amerika, über die üblichen Umwege (den Notstandspräsidenten von Frankreich und den Klon "Europäische Union") erpresste Tribut von ein paar Kampfflugzeugen und 1200 Soldaten aus seiner deutschen Kolonie ist militärisch überflüssig, politisch eine symbolische Demutsgeste seiner Untergebenen (der "politischen Klasse") und psychologisch ein weiterer Versuch […]

Mittelmeerunion mit ersten Generalsekretär

Der Jordanier Ahmad Massa'deh wurde am Montag zum ersten Generalsekretär der Mittelmeerunion ernannt, die auf Betreiben des französischen Präsidenten im Jahr 2008 ins Leben gerufen wurde, um noch mehr Einfluss auf die angrenzenden Mittelmeerstaaten ausüben zu können. Am 12.Januar kam es zur Einigung der Mitgliedsländer über die Nominierung des EU- und NATO-Botschafters von Jordanien.

Und mit dem sind wir in der Mittelmeerunion..

Libyens Staatschef Muammar al-Gaddafi möchte gern die Schweiz auflösen. Was sind wir nicht alles schon von unseren Meisterregenten in Berlin, Paris, ergo Brüssel gewöhnt. Deren Brettspiele muss auch die Berliner Republik seit dem Ende des Kalten Krieg ständig ausbaden. Letzter Geniestreich, der seit letztem Jahr gemalt unerkannt an der Wand rumlungert: die Mittelmeerunion. Jetzt fängt […]

Ägyptens Diktator soll Co-Präsident der Mittelmeerunion werden

Als Gegenleistung soll Mubarak in Palästina und Gaza behilflich sein. Berlin: Am 23.April besuchte Ägyptens Diktator die deutsche Kanzlerin Dr.Merkel. Diese zeigte sich erfreut, dass Hosni Mubarak an der geplanten Mittelmeerunion "interessiert sei und den Prozess vorantreiben wolle", wo er das Thema zuvor schon mit Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy erörtert habe. Gleichzeitig verwies sie indirekt […]