Der Grosse Fatsby: Freitag live auf Radio Utopie

Radio

Das Warten hat ein Ende. "44 Jahre zurück auf Null und dann vorwärts" heisst die Sendung, welche nun jede Woche das Radioprogramm am Freitag einleutet;

eine subjektive Fahrt ins Jahr 1964 und dann wieder vorwärts, immer wieder zurück in die Zukunft oder das, was man damals noch darunter verstand.

Laut eigener Definition aus einem "bildungsfernen" Haushalt stammend, begleitet Der Grosse Fatsby den gebannten Hörer durch eine proletarisch gefärbte subjektive Zeitreise und aufschlussreiche Reminiszenz an eine Epoche, als die Bonner Republik erstens jung und zweitens weit genug weg von Berlin war um sie mit in den Sumpf alles erwürgender Leere des kalten Nachkrieges zu reissen.
Dies sollte dem Bonner Fluch und seinen Untoten erst ab 1989 gelingen.

Doch bis dahin ist es noch weit, am Freitag Abend.

18.00 Uhr live auf Radio Utopie: Der Grosse Fatsby