Bundestag verlängert ISAF-Mandat

die Republik verliert (sich) am Hindukusch / "Hilfseinsatz" im Süden von Afghanistan Berlin: Das deutsche Parlament hat mit einer Mehrheit von 492 zu 71 Stimmen bei 9 Enthaltungen der von der Merkel-Exekutive geforderten Verlängerung des Einsatzes der deutschen Streitkräfte in Afghanistan im Rahmen des sogenannten ISAF-Mandates um ein weiteres Jahr zugestimmt.(1)

weiterlesen

Des Volkes neue Kleider

Essay zum Denkstreik der Republik Angela Merkel, der wichtigste derzeit regierende ubootfahrende Hosenanzug der Welt, entwickelt sich prächtig als größte denkbare Witzfigur der deutschen Politik seit Hans Eichel. Sie ist die Kanzlerin, die sich Deutschland redlich verdient hat. Es ist ihr einfach alles gleich. Genauso wie dem deutschen Bürgertum, das sie installiert hat. Das ganze, […]

weiterlesen