Tausende von Seiten mit Drohnen-Aufzeichnungen der FAA veröffentlicht

Tausende von Seiten mit Drohnen-Aufzeichnungen der FAA veröffentlicht
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Am 13.Juli 2012 veröffentlichte Electronic Frontier Foundation Dokumente über die Entwicklung, Anwendung und Einsätze von lizenzierten Überwachungsdrohnen in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Die Dokumente wurden auf Anfrage des EFF im Rahmen des Informationsfreiheitsgesetzes Freedom of Information Act von der US-amerikanischen Flugaufsichtsbehörde Federal Aviation Administration freigegeben.

Die Datensätze – 125 Drohnen-Zertifikate und die zugehörigen Unterlagen – beinhalten ausführliche Details über die spezifischen Modelle der Drohnen einiger Unternehmen, wo sie fliegen, wie häufig sie fliegen und wie lange sie in der Luft bleiben.

Die Informationen umfassen die Berichte von Polizeidienststellen aus Seattle, von Washington bis North Little Rock in Arkansas, etwa zehn öffentliche Hochschulen und Universitäten; einiger Bundesbehörden, darunter der USDA und dem Department of Energy -Idaho National Lab und anderen Einrichtungen wie die der Stadt Herrington in Kansas und dem Mississippi Department of Marine Resources.

Die Dateien umfassen einen zurückliegenden Zeitraum von mehreren Jahren und beinhalten die aktuellen genehmigten Certificate of Authorization (COA)-Zulassungen für jedes Jahr, die das Unternehmen für Drohnen erhalten hatte. Bei bestimmten Unternehmen wurden diese bereits im Jahr 2004 erteilt.

Die Datensätze sind in gezippten Ordnern nach Einheit getrennt enthalten und unter diesem Link einzusehen.

Artikel zum Thema

05.07.2012 Afghanistankrieg: US-Truppen gehen – Drohnen und Naval SEALs kommen
01.07.2012 Einsatz 1000 Dollar: US-Spionage-Drohne entführt

Quelle: https://www.eff.org/deeplinks/2012/07/faa-releases-thousands-pages-drone-records

Diesen Artikel teilen, weiterempfehlen oder bookmarken:
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • MisterWong.DE
  • LinkedIn
  • LinkArena
  • PDF
  • Print
Dieser Beitrag wurde in Bevölkerungskontrolle veröffentlicht und getaggt , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.